Hanf Museum im Offenen Kanal Alex

Veröffentlicht am 24. März 2010
Diesen Artikel drucken

Das Hanf Museum im Gespräch mit dem BerlinerArbeitsMarktMagazin-eurotec im Berliner Kabelfernsehn über die neuesten Ereignisse im Hanf Museum und der Hanfszene weltweit. Am 29. März 2010 von 14.30 bis 15.00h und am 31. März 2010 von 11.00 bis 11.30h auf Sonderkanal8 und livestream bei alex-berlin.de.

Macht Entkriminalisierung „weicher Drogen“ Sinn?
Das Verfassungsgericht forderte Änderungen im Umgang mit den Konsumenten illegaler Drogen. Doch sind nach Wahlversprechungen der Parteien vor politischen Wahlen wirklich spürbare Gesetzesverbesserungen enstanden? Gespräch im Hanfmuseum Berlin zur Gefährdung von Drogenusern. (mit Ausschnitten Demonstration „Hanfparade“)
Verantwortl.: Thomas de Boer

Comments are closed.