26. Mai 2017: Christen fordern: Stoppt den Drogenkrieg!

Veröffentlicht am 19. Mai 2017
Diesen Artikel drucken

Am Freitag, den 26. Mai 2017 ab 10 Uhr: „Ein unkonventioneller Beitrag zum Kirchentag. Christen fordern: Stoppt den Drogenkrieg!“ Webseite zur Veranstaltung & Gemeinsamer Aufruf: BerlinDokument

Programm

10.30 Presserunde und Präsentation Berliner Aufruf. Für eine menschliche Drogenpolitik (Lic.Theol. Daniela Kreher, Arg.; Rev. Martin Diaz, El Salvador; Pfr. Michael Kleim, Gera)

11.30 „Mörderische Nüchternheit – Prohibition und Menschenrechte“. (Kleim)

12:00 „Drogenpolitik im Nord-Dreieck Mittelamerikas“ (spanisch, m /Übersetzung) (M.Díaz)

14:00 Gesprächsrunde „Berührungsängste beim Thema Drogen“ (Díaz, Kleim, Kreher). Impulse für Gemeinden und Kirchen.

15:00 „Auf dem Berg der Verklärung – spirituelle und transzendente Dimension außergewöhnlicher Wahrnehmungszustände“ (Kleim)

16:00 Führung durch das Hanf-Museum

17:00 Geistlicher Abschluss

Kontakt: danielakreher@gmail.com

Banner zur Veranstaltung Christen fordern Stoppt den Drogenkrieg

Hinterlasse einen Kommentar! Wir freuen uns.