6.12.2019: 25 Jahre Hanf Museum – Geburtstagsfeier und Tag der offenen Tür

Veröffentlicht am 26. November 2019
Diesen Artikel drucken

Am 6. Dezember feiert das Hanf Museum sein 25jähriges Jubiläum!

Schon seit einem viertel Jahrhundert besteht das bundesweit einzige Hanf Museum und präsentiert Schulklassen, Touristen und interessierten Gästen eine umfassende und vorurteilsfreie Ausstellung über die alte Kulturpflanze Hanf. Aus reiner Eigeninitiative, ohne öffentliche Förderung, betreibt eine handvoll engagierter Menschen das Museum, um möglichst vielen Leuten altes und neues Wissen um den Hanf zugänglich zu machen.

Das wollen wir feiern und möchten Euch dazu herzlich einladen!

Wir zelebrieren das Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür, den der Nikolaus beginnt, indem er pünktlich um 10:00 Uhr das Museum öffnet. Während unserer normalen Öffnungszeiten bis 20:00 Uhr werden im Stundentakt Anekdoten und Highlights präsentiert, hanfige Imbisse geboten und Livemusik gespielt:

  • 10:00 Uhr – der Nikolaus öffnet das Hanf Museum, danach die erste Führung des Tages
  • 11:00 Uhr – Süßer Start – das Hanf Werk serviert ein Mousse au Chanvre
  • 12:00 Uhr – Enthüllung der Tafel „Nikolaiviertel“ – eine neue Tafel, die die Geschichte des Nikolaiviertels, des Hanfes und des Hanf Museums darstellt, wird zum Jubiläum enthüllt.
  • 13:00 Uhr – herzhaftes zu Mittag – das Hanf Werk serviert Hanf-Pesto
  • 14:00 Uhr – Vorstellung der Chronik „25 Jahre Hanf Museum“
  • 15:00 Uhr – Schicke Schnittkenplatte, lecker mit Hanfkreme bestrichen – serviert vom Hanf Werk. Danach erzählen ehemalige Mitarbeiter von ihrem Aktivismus und ihrer Zeit im Hanf Museum
  • 16:20 Uhr – Brownies & Cakes – hanfig und süß, serviert vom Hanf Werk
  • 17:30 Uhr – Ehemalige erzählen Geschichten aus dem Hanf Museum
  • 18:30 Uhr – Carlotta & Klaus – Gitarre und Gesang, „Wir haben den Blues!“ – life
  • 19:30 Uhr – CBD-Shooter zur Einleitung des Feierabends
  • 20:00 Uhr – Schließen wir das Museum

Hinterlasse einen Kommentar! Wir freuen uns.