6.12.: Geburtstag des Hanf Museums – Tag der offenen Tür

Veröffentlicht am 18. November 2016
Diesen Artikel drucken

Am 6. Dezember feiern wir unser zweiundzwanzigstes Jubiläum. Vor 22 Jahren haben wir erstmals unsere Pforten geöffnet und Berlin um ein wunderbares und interessantes Museum reicher gemacht. In dieser ständigen Ausstellung erfahren Berliner und Touristen seit über zwanzig Jahren alles über die alte Kulturpflanze Hanf. Der vielfältige Nutzen der Fasern und Schäben, der Samen und des Öls sowie der verschiedenen Cannabinoide ist genauso zu sehen wie auch die kulturelle Bedeutung in der Menschheitsgeschichte bis hin zur aktuellen Diskussion um die Pflanze. Und das alles aus reiner Privatinitiative, ohne öffentliche Finanzierung, nur mit Eurer Hilfe! Das möchten wir feiern und laden alle Freunde und Bekannte, alle ehemaligen und aktuellen Helfer, Aktivisten und Unterstützer herzlich zu einem Tag der offenen Tür ein. Tagsüber ist der Eintritt frei, während aktuelle Mitarbeiter die Ausstellung präsentieren und für Fragen zur Verfügung stehen. Gegen Abend wird es frisch gebackenes Hanfbrot geben und als besonderes Highlight sechs Sorten verschiedenen Hanftees. Wir freuen uns auf Euren Besuch und bestimmt viele anregende Gespräche! Euer Hanf Museums Team

Comments are closed.